Freitag, 26. März 2021

EIN STÜCK VOM GLÜCK

 
Augen auf im öffentlichen Raum von Münster. Seit ganz kurzer und nur für ganz kurze Zeit verteilten Unbekannte Dinge im überall dieser Stadt - irgendwo am Wegesrand als Maßnahme zur allgemeinen Lageverbesserung. 
 

 
EIN STÜCK VOM GLÜCK ist eine Ausstellung für aufmerksame Spaziergängerinnen und Flaneure. Achten Sie also auf umherstehende Schatullen im Gebüsch oder grauflache hammerschlaglacklackierte Bankschließfachboxen auf Parkbänken. Und entnehmen Sie weitere wertvolle Projekthinweise der morgigen Tagespresse vor Ort sowie mit deutlicher Verzögerung auf diesen den Seiten des Satelliten.

....dann kommen die Schüler*innen noch einmal extra zu Wort!


Nützliche prüfungsrelevante Kunst 2021

Bitte beachten Sie stets die Dinge, an denen Sie sonst vorbeilaufen!

 

Herzlichen Gruß für den Kurs,
und GLÜCK AUF bald!


wünscht Ihnen Ruppe Koselleck


EIN STÜCK VOM GLÜCK ist ein Kooperationsprojekt mit der Q1 vom Gymnasium Paulinum / Jutta Lohaus und Ruppe Koselleck für KULTUR UND SCHULE

Keine Kommentare:

Kommentar posten