Mittwoch, 23. Mai 2012

Die Handyschleuder



Im Rahmen der Kunst und Kulturtage an der Kardinal von Galen Realschule in Telgte fand der Kurs ...die Luft ist raus statt. Jonas Höggemann entwickelte dabei eine Handyschleuder, deren segensreiche Aktivität sich in dem obigen Video zeigt. Ein Beitrag zum Recycling von platten Radschläuchen und für in kurzes luftiges Vergnügen. Ein Kunststück für 15 sec. an einem sonnigen 22. Mai 2012.
Jan Rosing realisiert aus alten Schläuchen sein Stiftehalterprojekt.
Tabea Wollschläger legt Ihren Weg nach London auf platten Schläuchen im Grünen zurück.
Ole Jürgens produziert ZWAG für die Kamera....
und das schulische Efeuchtgebiet. 
Carine Cieslik legt dem roten Pferd Leine als eine Intervention in den städtischen Umraum zu Telgte in Westfalen.
...und bindet dem Marktschreier einen radäquaten Schlips

Jan Hendrik Pupkes produziert einen ansichtspostkartengerechten Blick an den Emsauen zu:

an einem Montag im Mai 2012.
Weitere künstlerische Arbeiten werden hier in Kürze eingestellt.

Ruppe Koselleck
für den Satellit Kunstverein


Der Satellit-Kunstverein arbeitet als ein künstlerisches Kunstvermittlungsprojekt aktuell mit 16 Schülerinnen und Schülern von der Kardinal von Galen Realschule in Telgte für nur zwei Tage - 21. / 22. Mai 2012. Demnächst geht es mit einer Gruppe Studierender der Universität Kassel an den Grenzen der dOKUMENTA (13) weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar posten