Mittwoch, 28. Januar 2015

Der Waldspaziergang

Im aktuellen Seminar Interventionen am Fach Kunst in Osnabrück hat sich die Gruppe MINDER HEIT gegründet, die zum ECHTEN LEBEN aufruft. Das Leben läuft dabei auf den Abwegen der Natur und quert das echte Facebook, um bei Gutscheinen für reale Kommunikation zu landen.

Worauf sie genau hinauswollen und was der Gruppe entlang der Kontaktzonen und Schnittstellen mit dem Alltag geschehen ist, wird demnächst ausgewertet und an dieser Stelle verlinkt.

Bereits jetzt kann man MINDER HEIT auf Facebook stalken oder man begebe sich einfach, gleich und sofort auf einen Waldspaziergang für eine Begegnung mit dem, was möglicherweise die reale Realität sein könnte.

In Kürze als mehr -

Herzlichen Gruß von Ruppe Koselleck
für den Satellit-Kunstverein

Der Satellit-Kunstverein arbeitet als ein experimentelles und künstlerisches Kunstvermittlungsprojekt mit wechselnden Institutionen zusammen. Aktuell kooperiert der Satellit mit dem Seminar "Interventionen" am Fachbereich Kunst / Kunstvermittlung mit dem Lehrstuhl von Prof. Dr. Andreas Brenne an der Universität Osnabrück. 


Keine Kommentare:

Kommentar posten